Jedem Anfang wohnt

ein Abschied inne. Du bist vorausgegangen und ich bin noch hier. Noch immer auf dieser Reise namens Leben. Gefühlt bist du immer noch Teil davon. Nur ab jetzt anders. Ich versuche es zu begreifen, meine Gefühle zu verstehen und ich muss, ich lasse dich nun gehn. Aber nicht ohne Tschüss zu sagen oder besser auf Wiedersehen. 

Dafür begeb ich mich vorher nochmal auf meinen eigenen, ganz speziellen Weg. Ich teile meine Erfahrungen, meine Geschichte mit mir, mit dir und dadurch im nächsten Schritt auch mit anderen. So bin ich ausgerichtet, verbunden und frei für unseren letzten gemeinsamen Gang. Ich werde dich feiern, dein Leben und das mit deinen Lieben.

Was erwartet dich, wenn du ein Beerdigung bei mir buchst?

Ela-Website-79_836x697

Die Vorbereitungsgespräche

Habe ich einen Glauben, eine Vorstellung vom Sein im Himmel und auf Erden? Was heißt eigentlich Leben auch mit dem Tod? Was ist noch offen an Themen? Wo stehe ich jetzt und wo gehe ich hin? 

So viele Fragen und hier ist Raum für Antworten. Einen Abschied mit mir zu feiern, heißt dich dafür zu entscheiden dein Sein bewusst in Gedanken und Worte zu gießen. Dein Glauben trägt, doch wodurch genau? 

Das machen wir uns gemeinsam in drei 90-minütigen Vorbereitungsgesprächen bewusst. In meinem Coachingraum in Lüneburg, per Videogespräch oder in der freien Natur.

Ela-Website-248_836x697

Die freie Zeremonie

Worte süßer als Honig, weicher als Marshmallows, leichter als Konfetti und trotzdem so tief wie die See. 

Meine Spezialität ist die freie Rede. In herzhafte Sprache verpackt, tragen wir hinaus in die Welt, was wir im Vorgespräch gemeinsam erarbeitet haben. 

Ein Abschiedsfest ist gleichzeitig ein Erdungsfest, indem wir dem seelischen einen irdischen Raum geben. Dies geschieht durch eine ganz individuelle Symbolik. Bis jetzt blieb dieser Akt nie ohne Tränen und gleichzeitig herzliche Lacher. 

Wir besprechen vorab gemeinsam die Länge, Intervalle und vor allem auch deine möglichen Anteile an der Abschiedszeremonie.

Ela-Website-253_836x697

Die Einbindung der Gäste

Du feierst den Abschied und zwar nicht allein, sondern mit Freunden und Familie. Deshalb binden wir diese in der Zeremonie mitein. 

Das macht diese nicht nur unheimlich persönlich, sondern auch zu einem einzigartigen Übergang für alle Beteiligten. 

Jedes Fest ist ein heiliger Raum, dessen Ablauf vorab mit viel Professionalität und Detailliebe von mir geplant wird. Auch hier entwickelt sich der rote Faden aus unseren intensiven Vorbereitungsgesprächen, sodass die Symbole und kreativen Gruppenaktionen einen ganz individuellen Bezug zu euch haben

  • Ela findet Wort- und Bildwelten, die unser innerstes ausdrücken und gleichzeitig für alle Gäste passen. Sie zeigt den Menschen wie schön sie sind.

    Mira

    Yogalehrerin & Coach
  • Ela findet die richtigen Worte, um die Gefühle zwischen Menschen (be-)greifbar zu machen. Sie schafft durch ihre einfühlsame Art einen besonderen Raum für den Start unserer Ehe.

    Benni Dolinger

    Ingenieur
  • Das Willkommensritual war ein absolutes Highlight. Für mich fühlt es sich an als wäre es gestern gewesen, unseren Sohn unter Anleitung von Ela mit Familie und Freunden in der Welt zu begrüßen.

    Tom Schmidt

    Nachhaltigkeitswissenschaftler
  • Wir durften mit Ela ein liebevolles und kreatives Fest zaubern. Durch das sehr persönliche Coaching vorab, konnte ich mich reflektieren, besser kennenlernen und mir dadurch im Klaren werden, was ich meinem Sohn für das Leben mitgeben möchte.

    Lea Zerbe

    Hebamme
  • Mit ihrer lebensfrohen Art schafft Sie es mich und andere schnell zu begeistern. Dabei ist sie immer authentisch und ehrlich. Ihre Ruhe und Leichtigkeit machte sie zu einer meiner ersten Ansprechpartnerin.

    Jennifer Reit

    Agile Master, Otto Group Holding

Was erhälst Du ganz konkret?

1. Wir führen ein 30-minütiges Kennenlerntelefonat, indem wir dein Anliegen und alle Fragen klären.

2. Wir vereinbaren gemeinsam drei 90-minütige Termine für unsere Vorgespräche, die wir in meinem Coachingraum in Lüneburg oder der freien Natur führen.

3. Du erhälst einen ersten Reflektionsimpuls zur Vorbereitung auf unsere erste Session.

4. In den Vorbereitungsgesprächen wenden wir verschiedene Gesprächstechniken und Coachingtools an, die uns helfen deine ganz individuelle Geschichte zu erzählen, deine Wünsche und Gedanken bezüglich deines Verlustes zu reflektieren.

5. Als Ergebnisse hast du sehr persönliche Leitanker und Weisheiten, die dich im weiteren Prozess begleiten.

1.Ich erarbeite auf Basis unserer Vorbereitungsgespräche und den vielen persönlichen Informationen über euch ein ganz individuelles Zeremoniekonzept.

2. In einer 60-minütigen Konzeptvorstellung besprechen wir meinen Vorschlag und klären gemeinsam Ablauf, Highlights, die Einbindung der Gäste etc. Natürlich werden deine Wünsche und Vorstellungen hier sehr genau berücksichtigt.

3. Gemeinsam definieren wir den organisatorischen Rahmen und verteilen vorbereitende Aufgaben. Dies ist sehr individuell je nach Inhalt, Budget und Zeitaufwand.

4. Ich schreibe die ganz persönliche Rede für die freie Zeremonie. Die Ergebnisse aus den Vorgesprächen bilden hierfür den roten Faden. Alle persönlichen Inhalte werden nochmals per Email mit dir abgestimmt.

5. Häufig erfüllen Schlüsselpersonen wie z.B. Kinder oder Eltern eine inhaltliche Rolle innerhalb der Zeremonie. Dann briefe ich die Beteiligten im vorhinein selbst. Sie erhalten ebenfalls per Mail Aufgaben oder Coachingimpulse zur Vorbereitung.

6. Gerne unterstütze ich dich bei der Einladung und inhaltlichen Fragestellungen zur Beschreibung der Zeremonie. Hierfür korrespondieren wir via E-Mail.

5. Vor dem Fest werde ich, wenn möglich, einen Location-Check durchführen, um die Zeremonie mit ihren kreativen Elementen sicher leiten zu können.

6. Am Tag der Zeremonie bin ich 1-2 Stunden vorher an der Location, um alles vorzubereiten und bleibe nach der Zeremonie, wenn gewünscht noch eine Stunde zum Ausklang.

7. Die Nachbereitung umfasst ein 30-minütiges Abschlusstelefonat, wo wir gemeinsam feedbacken und uns über die schöne Zeremonie freuen.

8. Als Abschluss erhälst du:
- die persönliche Trauerrede als pdf
- du hast die während der Zeremonie geschaffenen Elemente (u.a. Skulpturen, Bäume etc.) zu Hause
- deine Leitanker und Weisheiten in schriftlicher Form.

Über meine Arbeit & mich

Mein Wissen und meine persönlichen Erfahrungen setzen sich aus verschiedenen Ausbildungsrichtungen zusammen. Ich verbinde in meiner Arbeit moderne Spiritualität, mit umfangreichen systemischen Theorien und integralen, naturbezogenen Ansätzen. Eine klare, bildhafte Sprache macht auch komplexe Zusammenhänge verständlich. So begleite ich Menschen darin ihr Leben zu reflektieren, Lebensübergänge bewusst zu begleiten und sich in ihrer Selbstwirksamkeit zu erfahren.

Mehr erfahren >

Wenn ich sterbe, so bedeutet das für mich, der ich ein winziger Teil der Liebe bin, das ich zu dem gemeinsamen ewigen Quell zurückkehre.”

Leo N. Tolstoi

Manuela Heidelberg

Du hast noch Fragen oder möchtest direkt buchen?

Dann schreibe mir gerne hier eine Nachricht. Ich beantworte sie so schnell ich kann per Mail oder wenn gewünscht auch gerne telefonisch. Ich freu mich auf dich!

© Manuela Heidelberg 2019 | Impressum | Datenschutz | AGB

Back To Top